Orgel im ZENTRUM

 

Orgelwanderung zu allen sechs Innenstadtorgeln von St. Pölten!

Domorganisten Österreichs bespielen die 6 Instrumente der St. Pöltner Innenstadt.

 

am Samstag, 26. Mai 2018 / 15.00 bis 19 Uhr

EINTRITT FREI

 
Start ist im Konservatorium für Kirchenmusi / Festsaal um 15 Uhr
Klostergasse 10a
 
Orgel der Prandtauerkirche St. Pölten

Was erwartet Sie?

15.00 / KONSERVATORIUM FÜR KIRCHENMUSIK

WOEHL-ORGEL

Ludwig Lusser, Domorganist St. Pölten
spielt Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791)


 
15.30 / KAPELLE DES PRIESTERSEMINARS

KÖGLER/EDSKES-ORGEL

Johannes Zimmerl, Stiftsorganist Herzogenburg
spielt Johann Johann Sebastian Bach (1685-1750), Dieterich Buxtehude (1637-1707) und Christian Minkowitsch (1962-2018)


 
16.00 / DOMKIRCHE ST. PÖLTEN auf der Orgelempore

METZLER-ORGEL

Marcus Hufnagl, Organist der evanglischen Kirche St. Pölten
spielt Franz Tunder (1614-1667) und Heinrich Scheidemann (1595-1663)

 

16.30 / CAFÉPAUSE im Kardinal Königsaal der Dompfarre


 
17.00 / FRANZISKANERKIRCHE auf der Orgelempore

PFLÜGER-ORGEL

Franz Reithner, Organist Franziskanerkriche
spielt Francois Couperin (1668-1733)


 
17.30 / PRANDTAUERKIRCHE

CAPEK/SAUER-ORGEL

Markus Heinel, Organist Prandtauerkirche
spielt Felix Mendelssohn Bartholdy (1809-1847)


 
18.00 / EVANGELISCHE KIRCHE

PIRCHNER/VONBANK-ORGEL

Reinhard Jaud, Domorgnist Innsbruck
spielt Hans Leo Hassler (1564-1612)

 

19.00 / AGAPE im Pfarrsaal des evangelischen Gemeindezentrums

 

Evangelische Kirche St. Pölten

Orgel im ZENTRUM


ist eine gemeinsame Initiative von Marcus Hufnagl (Organist der Evangelischen Kirche St. Pölten) und Domorganist Ludwig Lusser.

 

Seit 1959 sind in den fünf Innenstadtkirchen von St. Pölten einige bemerkenswerte Orgeln erbaut worden. Mit dem Bau der neuen Woehl-Orgel im Festsaal des Konservatoriums für Kirchenmusik (2011) ergibt das eine kleine, sehr feine Orgellandschaft innerhalb der schönen St. Pöltner Innenstadt.


Diese erfreuliche Bautätigkeit verschiedener Orgelbauer mit den daraus resultierenden vielfältigen künstlerischen Möglichkeiten der St. Pöltner Bevölkerung bewusst zu machen, ist das Ziel der vierten Auflage dieses kleine Orgelfestes, Orgel im Zentrum.

 

 

Sie können auch bei jeder Orgel verspätet dazu kommen.
Erleben Sie die St. Pöltner Innenstadt einmal anderes!

 

 

Orgel der Franziskanerkirche St. Pölten