Dommusikverein St. Pölten
3100 St. Pölten, Domplatz 1
Tel. 0043/2742/324 DW 331
Fax 0043/2742/324 DW 309
domm...@kirche.at

Orgel plus Chor

Freitag, 9. November 2014, 18.00 Uhr

 

Anton Heiller:
Vesper für Kantor, Soli, Chor & Orgel


Domkantorei St. Pölten, Chor
Ludwig Lusser, Orgel

Musikalische Leitung: Otto Kargl

 

 

Die Künstler des Abends

Domkatorei, St. Pölten

 


Die Katorei St. Pölten, gegründet von Domkapellmeister Otto Kargl ist ein erlesenes Spezialensemble, das unter besonderer Bedachtnahme auf Stilsicherheit, Stimmhomogenität, Präzision und Intonation - auch in historischen Stimmungen - geführt wird und sich längst einen Spitzenplatz in der heimischen Chorszene ersungen hat. Die rund zwanzig Mitglieder beschäftigen sich vorwiegend mit Musik bis 1800 sowie mit zeitgenössischer Chorliteratur.

Neben dem liturgischen Dienst an der Kathedralkirche zu St. Pölten ist das Ensemble regelmäßig Gast beim Carinthischen Sommer, im Brucknerhaus Linz, beim Festival Musica Sacra, bei der Trigonale Kärnten, im Festspielhaus St. Pölten u.a.

Zum Repertoire zählen die A-Cappella-Literatur des 16. Jahrhunderts, sowie die Kirchenmusik des italienischen und deutschen Frühbarock.

 

Otto Kargl, musikalischer Leiter


Otto Kargl ist seit 1992 Domkapellmeister in St. Pölten, wo er Domkantorei, Choralscola und das Jugendensemble leitet. Er ist auch Gründer und Leiter der Capella nova Graz und unterreichtet am Diözesankonservatorium St. Pölten.
 
Neben seinen Studien an der Hochschule für Musik und darstellende Kunst in Graz absolviert er Interpretations- und Dirigierseminare bei John Eliot Gardiner, Peter Gülke und Helmut Rilling.

Intensive Beschäftigung mit der Musik aus dem 16. Jahrhundert, u.a. von Palestrina und Lechner, sowie dem 17. Jahrhundert, z.B.  Buxtehudes Membra Jesu nostri und Werke von Heinrich Schütz, steht im Mittelpunkt der Arbeit.
Otto Kargl widmet sich in besonderem Maße auch der Wiederentdeckung vergessener Werke von Biber, Schmelzer, Fux, Theile und Schätzen aus dem Altbachischen Archiv.
 

 

Ludwig Lusser . Orgel

 

Domorganist St. Pölten

Lesen Sie mehr ...

 

Karten:

Karten: 14 Euro / 7 Euro

Vorverkauf in der Buchandlung Schubert, St. Pölten

Kartenreservierung mittels BESTELLUNG möglich.

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Zurück

© by Orgelplus 2017